Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis. Ältere Nachrichten können Sie im Archiv nachlesen.


 

Schreibaby Aufkleber

„Schreibaby-Aufkleber“ für das U-Heft

17.07.2018 In den ersten Lebensmonaten weint etwa jedes fünfte Baby überdurchschnittlich viel ohne erkennbaren Grund. Unruhe, übermäßige Wut- und Trotzanfälle sowie Schlafstörungen und Probleme beim Füttern sind neben wiederkehrenden Schreiattacken typische Anzeichen von so genannten Regulationsstörungen.
Neue Fahrradkarte

Radeln und Entdecken

17.07.2018 Im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen warten zahlreiche Natur- und Kulturschätze darauf, entdeckt zu werden – und das von Einheimischen und Touristen gleichermaßen. Am besten startet man mit dem Fahrrad auf große Erkundungsfahrt, denn das Radwegenetz im Landkreis ist gut ausgebaut. Um die Orientierung zu erleichtern, hat das Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen eine neue Fahrradkarte mit dem Titel „Radeln und Entdecken“ herausgegeben.
Neuro-Aktion für Landwirte zum Wiesenbrüterschutz

Bruterfolg bei bedrohten Wiesenbrütern

17.07.2018 Der Große Brachvogel ist ein stark bedrohter Wiesenbrüter, der weite und offene und vor allem feuchte Wiesenflächen zur Aufzucht seiner Jungen benötigt. Durch den starken Rückgang von Grünland ist die Brut des Brachvogels stark gefährdet. Aus diesem Grund hat sich der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen dazu entschlossen, einen Zaun zum Schutz der Tiere aufzustellen.
Weigert Roland

Bürgersprechstunde mit Landrat Roland Weigert und Bürgermeister Fridolin Gößl in Oberhausen

13.07.2018 Am Dienstagvormittag, 24. Juli haben interessierte Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, mit Landrat Roland Weigert im Rahmen einer Bürgersprechstunde in Oberhausen Fragen und Anregungen persönlich zu erörtern.
Wort-Bild-Marke

Einwandfreie Wasserqualität der Badeweiher

12.07.2018 Am Ende einer anstrengenden Arbeitswoche ist ein Besuch einer der vom Gesundheitsamt überwachten Baggerseen im Landkreis genau das Richtige. Anfang der Woche hat das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen die Qualität der Baggerseen überprüft.
Aktivsenioren beraten Existenzgründer und Unternehmer

Tipps für Existenzgründer und Unternehmer

12.07.2018 Mit kostenlosen Sprechtagen unterstützen die Aktivsenioren Existenzgründer und Unternehmer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 19. Juli im Landratsamt in Neuburg.
Umleitung

Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos gesperrt

12.07.2018 Die bestehenden Brücken über den Allerbach und den Scheidegraben an der Kreisstraße ND 12 zwischen Ehekirchen und Klingsmoos stammen teilweise aus den 1930er Jahren und müssen nun dringend durch neue tragfähige Brückenbauwerke ersetzt werden.
Brückenneubau Bertoldsheim

Landkreis Neuburg-Schrobenhausen sichert sich vertraglich Unterstützung für Brücken-Neubau

12.07.2018 Die Warte des Bahnstrom-Kraftwerks Bertoldsheim bot die angemessene Kulisse für die offizielle Vertragsunterzeichnung zum Neubau der Donaubrücke der Kreisstraße ND 11 zwischen Bertoldsheim und Burgheim beim Kraftwerk Bertoldsheim.
2500 Ehrenamtskarte

2.500. Ehrenamtskarte im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

09.07.2018 Der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ist reich an engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die in rund 1000 Vereinen und Einrichtungen ehrenamtlich aktiv sind. Als Anerkennung für die freiwillige Leistung händigt der Landkreis seit dem Jahr 2011 die Bayerische Ehrenamtskarte aus.
Gesundheitsamt sensibilisiert Sonnenanbeter

Gesundheitsamt sensibilisiert Sonnenanbeter

03.07.2018 Wie regelmäßig seit dem Jahr 2003 führt das Staatliche Gesundheitsamt Neuburg am Dienstag, den 3. Juli, von 13.30 Uhr bis 16.30 Uhr, wieder seinen jährlichen Aktionstag „Sonnen mit Verstand – statt Sonnenbrand“ im Schrobenhausener Freibad durch.
Wellcome

„wellcome“ gibt Familien Zeit zum Durchatmen

02.07.2018 Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen unterstützt und berät werdende Eltern sowie Familien mit Babys und Kleinkindern. Dabei arbeitet sie mit verschiedenen Fachkräften zusammen und informiert über aktuelle Angebote und Hilfen im regionalen Netzwerk.
Sprach-Intensiv-Klassen erhalten Spende von Rotary Neuburg

Lernen und Spaß haben

26.06.2018 Nicht nur das Lernen gehört zum Konzept der Sprach-Intensiv-Klassen in Neuburg, sondern auch Zeit zum Austoben. Jetzt können sich die Schülerinnen und Schüler über noch mehr Abwechslung beim Spielen freuen, denn der Rotary Club Neuburg übergab ihnen vergangene Woche eine riesige Auswahl an Spielsachen.
Mobilität in der 3. Dimension

Mobilität in der 3. Dimension

20.06.2018 Experten sind sich einig: Wer die Zukunft des urbanen Verkehrs planen will, muss neue Wege gehen. Die Nutzung des Luftraums, der „3. Dimension“, ist einer davon. Fluggeräte könnten als Verkehrsmittel eine neue, effektive Form der Mobilität darstellen.
Schopf Jürgen

Unter neuer Führung in die Zukunft

16.06.2018 Das Kreiskrankenhaus Schrobenhausen sowie das Geriatriezentrum Neuburg stellen wichtige Eckpfeiler in der Gesundheitsversorgung im Landkreis dar.
Waffenamnestie

Abgabe illegaler Waffen und Munition

07.06.2018 Noch bis 1. Juli 2018 können illegale Waffen und Munition im Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen abgegeben werden. Besitzer müssen innerhalb dieser Frist keine Strafanzeige befürchten.
Was passiert mit unseren Haushaltsabfällen?

Was passiert mit unseren Haushaltsabfällen?

07.06.2018 Warum muss ich Müll trennen, wie funktioniert die Abfuhr und was passiert eigentlich mit unseren Haushaltsabfällen? Um praktische Antworten auf diese Fragen zu erhalten, besuchten die Vorschulkinder des Kindergartens an der Franziskanerstraße in Neuburg den Betriebshof der Landkreisbetriebe.
Wilde Pflanzen vor der Tür

Wilde Pflanzen vor der Tür

07.06.2018 Ob Bienen summen und die Feldlerche zwitschert, hängt auch von dem Angebot an Wildpflanzen in unserer Landschaft ab. Dort, wo es ein reichhaltiges Nahrungsangebot gibt, sind Insekten und Vögel anzutreffen.
Auszubildende besuchen Partnerlandkreis

Besuch im Partnerlandkreis

06.06.2018 Schleiz – Im vergangenen Jahr startete ein neues gemeinsames Projekt der Partnerlandkreise Neuburg-Schrobenhausen und Saale-Orla. Die beiden Landräte ermöglichen einen Austausch der Auszubildenden. 2017 besuchten zwei Azubis aus dem Landratsamt Schleiz den Landkreis Neuburg-Schrobenhausen.
Kinderspielstadt NeuSobPolis in den Sommerferien

Kinder gründen NeuSobPolis

06.06.2018 Diesen Sommer gibt es im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen ein neues Highlight im Ferienprogramm: Kinder gründen ihre eigene Stadt, in der sie das Sagen haben. Die Kinderspielstadt NeuSobPolis besitzt ein Rathaus, eine Feuerwehr, eine Polizei, ein Kino, ein Restaurant, eine Müllabfuhr, eine Schreinerei, einen Freizeitpark, eine Zeitung und noch vieles mehr.
Werner Matthias

Veränderung in der Geschäftsführung im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen sowie im Geriatriezentrum Neuburg

04.06.2018 Im Kreiskrankenhaus Schrobenhausen wie auch im Geriatriezentrum Neuburg stehen Veränderungen in der Geschäftsleitung an. Dietmar Eine (Dipl-oec.), der als alleinvertretungsberechtigter Geschäftsführer in beiden Einrichtungen tätig ist, wird diese Ende August verlassen.
Integreat App

Digitaler Integrationshelfer im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

25.05.2018 Seit August 2017 versorgt der Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Neuzugewanderte über die so genannte Integreat App mit lokalen Informationen. Wer beispielsweise Wohnraum, Arbeit oder Kinderbetreuungsmöglichkeiten sucht,
Herznasen verordnen gute Laune als Medizin

„Herznasen“ verordnen gute Laune als Medizin

23.05.2018 Lachen ist die beste Medizin. Getreu dieser Devise sorgen Kerstin und Sepp Egerer zusammen mit ihrem neu gegründeten Verein „Herznasen“ für gute Laune in öffentlichen Gesundheitseinrichtungen.
Als Aussteller im Partnerlandkreis

Als Aussteller im Partnerlandkreis

07.05.2018 Seit 27 Jahren pflegen die Landkreise Neuburg-Schrobenhausen und Saale-Orla eine gelebte Partnerschaft. Der gegenseitige Besuch zu Messezeiten ist dabei ein fester Bestandteil der Verbindung. Während sich die Thüringer regelmäßig auf der SOBA in Schrobenhausen präsentieren, stellen die Bayern auf der Saale-Orla-Schau in Pößneck die Reize des Donaumooses, des Urdonautals und der Donauauen heraus.
Dr. med.  Johannes Donhauser erhält die Johann-Peter-Frank-Medaille

Dr. med. Johannes Donhauser erhält die Johann-Peter-Frank-Medaille

07.05.2018 In eine Riege von prominenten Preisträgern – darunter Prof. Dr. Rita Süßmuth und Dr. Heiner Geissler – reiht sich Dr. Johannes Donhauser ein. Der stellvertretende Amtsleiter des Gesundheitsamtes Neuburg-Schrobenhausen wurde für seine besonderen Verdienste um das öffentliche Gesundheitswesen mit der Johann-Peter-Frank-Medaille ausgezeichnet.
Das Örtliche

Immer ein Ö griffbereit

07.05.2018 Moderne Kommunikationsmittel wie Smartphone und Tablet gehören für Landrat Roland Weigert zum Alltag. Nichtsdestotrotz schätzt er Das Örtliche als praktisches Nachschlagewerk. Beim Besuch der herausgebenden Kunze Medien AG im Landratsamt nahm Weigert die druckfrische Neuausgabe 2018/2019 für Neuburg a.d.Donau und Umgebung entgegen.
Seniorenrat des Landkreises besichtigte die Tagespflege "Alte Schule" in Klingsmoos

Leben in der Gemeinde – auch im Alter

30.04.2018 Im Rahmen der jährlich zweimal stattfindenden Seniorenratssitzung war der Seniorenrat im April zu Gast in der Gemeinde Königsmoos. Auf der Tagesordnung stand unter anderem die Besichtigung der Tagespflege „Alte Schule“ in Klingsmoos und des Rohbaus der Wohnanlage für „Jung und Alt“, die dort in direkter Nachbarschaft entsteht.
Wort-Bild-Marke

Badegewässer im Landkreis einwandfrei

20.04.2018 Anfang der Woche wurden vom Gesundheitsamt die Badegewässer im Landkreis beprobt.
Die am Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) in Oberschleißheim untersuchten Proben waren durchgehend bakteriologisch einwandfrei. Aus hygienischer Sicht steht dem Baden kommenden Wochenende nichts im Wege.
EDV Kreisbrandmeister - Ehrnstraßer

Neues Gesicht in der Kreisbrandinspektion

17.04.2018 Christian Ehrnstraßer aus Rennertshofen wurde von Landrat Roland Weigert und Kreisbrandrat Stefan Kreitmeier zum Kreisbrandmeister EDV ernannt. Damit ist Ehrnstraßer Mitglied der Kreisbrandinspektion des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen, die am Landratsamt angesiedelt ist.
Mit Landkreis-Westen im Einsatz

Mit Landkreis-Westen im Einsatz

11.04.2018 Nach Notfallereignissen sind sie für ihre Mitmenschen da: die Einsatzkräfte des Kriseninterventionsdienstes des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Die psychologisch ausgebildeten Ehrenamtlichen übernehmen die schwierige Aufgabe, Todesnachrichten meist nach Unfällen oder Suizid zusammen mit der Polizei zu überbringen.
Koki

KoKi-Sprechstunde in Schrobenhausen

16.02.2018 Die Koordinierende Kinderschutzstelle (KoKi) Neuburg-Schrobenhausen steht für einen guten Start ins Kinderleben. Das Angebot der KoKi ist freiwillig, kostenlos und unverbindlich. Mit ihrem beratenden Unterstützungsangebot möchte die KoKi allen Schwangeren, werdenden Vätern und Eltern mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr in schwierigen Lebenssituationen zur Seite stehen, sie in ihren Erziehungs- und Beziehungskompetenzen stärken und die positive Entwicklung der Kinder fördern.

drucken nach oben